BBRZ Logozur Startseite

Berufliches Bildungs- und Rehabilitationszentrum

Stimmungsbild

Stichwortsuche

Das BBRZ - ein renommiertes Unternehmen und DER Systempartner im Bereich der Beruflichen Rehabilitation – verstärkt sein Team und sucht

MitarbeiterInnen für Maßnahmen der Beruflichen Rehabilitation

Tätigkeitsfeld/Aufgaben:

Begleitung, Unterstützung und Anleitung von Menschen in aktuell schwierigen Lebenssituationen auf dem Weg (zurück) in den Arbeitsmarkt 
  • Perspektiven und individuelle Ziele mit den KundInnen erarbeiten und die dafür notwendigen Schritte gemeinsam definieren und festlegen
  • Vermittlung von Fertigkeiten und Werkzeugen, um individuelle Probleme zukünftig selbständig bewältigen zu können und Unterstützung bei der Erarbeitung von Stärken, persönlichen Ressourcen und Interessen
  • Training, Führen von Einzelgesprächen sowie praktische Anleitung und Unterstützung bei der Arbeit in den hausinternen Praktikumsbereichen wie z.B. Moccaria, Copy-Shop, Bibliothek,...
  • Arbeit in und mit Gruppen zu diversen Themen wie z.B. Arbeitsmarktrecherche, Wissensvermittlung oder Wissensauffrischung
Zusammenarbeit mit einem multiprofessionellen Team, bestehend aus ÄrztInnen, PychologInnen, SozialarbeiterInnen
  • Organisation von Terminen
  • Zusammenführung der unterschiedlichen Perspektiven und Rückmeldungen der verschiedenen Professionen zur Entwicklung eines Gesamtbildes jeder/s einzelnen KundIn
Kommunikation und Dokumentation
  • Abstimmung und Zusammenarbeit mit KollegInnen aus anderen Bereichen innerhalb des Hauses und externen Partnern
  • Beschreibung des Prozessverlaufes und Verfassen von Berichten
  • Regelmäßige Teilnahme an Teambesprechungen und Reporting an die Teamleitung
  • Organisatorische und administrative Aufgaben

Anforderungsprofil:

  • Abgeschlossene, einschlägige Berufsausbildung inklusive Berufserfahrung
  • Trainings-, Unterrichtserfahrung oder Coachingerfahrung (wie z.B.  LehrlingsausbildnerInnen, TrainerInnen in der Erwachsenenbildung)
  • Freude am Präsentieren, Anleiten und Trainieren von Gruppen
  • Fähigkeit KundInnen zu begeistern und zu motivieren
  • Freude an der aktiven Arbeit mit Menschen
Dienstort: Wien oder Wiener Neustadt
Dienstbeginn: ab sofort
Stundenausmaß: 38h/Woche
Einstufung/Entlohnung: Diese Position ist je nach anrechenbaren Vordienstzeiten mit € 2.258,30 brutto bis € 2.599,20 brutto/monatlich für 38 Wochenstunden dotiert. Nach 2-jähriger Betriebszugehörigkeit und Absolvierung einer internen, kostenlosen Ausbildung inkl. Prüfung erfolgt eine Umstufung in SWÖ VIII.

Überdies bieten wir:
  • Sozialleistungen (verbilligtes Mittagessen, Fahrtkostenzuschuss, Einzahlung in eine zusätzliche Pensionskasse nach 2-jähriger Unternehmenszugehörigkeit)
  • Weiterbildungsangebote
  • Angebote im Rahmen des betrieblichen Gesundheitsmanagements der BBRZ-Gruppe
  • Gleitzeit
  • Angenehmes, wertschätzendes Arbeitsklima
  • Beschäftigung in einem Unternehmen mit hoher Sinnstiftung
BBRZ Reha GmbH
Simmeringer Hauptstraße 47-49
1110 Wien
We use cookies to provide a better user experience. By continuing to browse the site you are agreeing to our use of cookies. OK