BBRZ Logozur Startseite

Berufliches Bildungs- und Rehabilitationszentrum

Stimmungsbild

Stichwortsuche

HeaderBild

Wir begleiten Menschen nach Unfall oder Krankheit zurück in das Berufsleben. Wir bieten spannende Möglichkeiten uns bei diesem Prozess zu unterstützen. Wir suchen motivierte Persönlichkeiten! Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir aktuell eine/n

MitarbeiterInnen für Maßnahmen der Beruflichen Rehabilitation

Tätigkeitsfeld:

Begleitung, Unterstützung und Anleitung von Menschen in aktuell schwierigen Lebenssituationen auf dem Weg (zurück) in den Arbeitsmarkt 
  • Perspektiven und individuelle Ziele mit den KundInnen erarbeiten und die dafür notwendigen Schritte gemeinsam definieren und festlegen
  • Vermittlung von Fertigkeiten und Werkzeugen, um individuelle Probleme zukünftig selbständig bewältigen zu können und Unterstützung bei der Erarbeitung von Stärken, persönlichen Ressourcen und Interessen
  • Training, Führen von Einzelgesprächen sowie praktische Anleitung und Unterstützung bei der Arbeit in den hausinternen Praktikumsbereichen wie z.B. Moccaria, Copy-Shop, Bibliothek,...
  • Arbeit in und mit Gruppen zu diversen Themen wie z.B. Arbeitsmarktrecherche, Wissensvermittlung oder Wissensauffrischung
Zusammenarbeit mit einem multiprofessionellen Team, bestehend aus ÄrztInnen, PychologInnen, SozialarbeiterInnen
  • Organisation von Terminen
  • Zusammenführung der unterschiedlichen Perspektiven und Rückmeldungen der verschiedenen Professionen zur Entwicklung eines Gesamtbildes jeder/s einzelnen KundIn
Kommunikation und Dokumentation
  • Abstimmung und Zusammenarbeit mit KollegInnen aus anderen Bereichen innerhalb des Hauses und externen Partnern
  • Beschreibung des Prozessverlaufes und Verfassen von Berichten
  • Regelmäßige Teilnahme an Teambesprechungen und Reporting an die Teamleitung
  • Organisatorische und administrative Aufgaben

Anforderungsprofil:

  • Abgeschlossene, einschlägige Berufsausbildung inklusive Berufserfahrung
  • Trainings-, Unterrichtserfahrung oder Coachingerfahrung (wie z.B.  LehrlingsausbildnerInnen, TrainerInnen in der Erwachsenenbildung)
  • Freude am Präsentieren, Anleiten und Trainieren von Gruppen
  • Fähigkeit KundInnen zu begeistern und zu motivieren
  • Freude an der aktiven Arbeit mit Menschen

Einstufung/Entlohnung:

Diese Position ist je nach anrechenbaren Vordienstzeiten mit € 2.258,30 brutto bis € 2.599,20 brutto/monatlich für 38 Wochenstunden dotiert. Nach 2-jähriger Betriebszugehörigkeit und Absolvierung einer internen, kostenlosen Ausbildung inkl. Prüfung erfolgt eine Umstufung in SWÖ VIII.

Überdies bieten wir:
  • Sozialleistungen (verbilligtes Mittagessen, Fahrtkostenzuschuss, Einzahlung in eine zusätzliche Pensionskasse nach 2-jähriger Unternehmenszugehörigkeit)
  • Weiterbildungsangebote
  • Angebote im Rahmen des betrieblichen Gesundheitsmanagements der BBRZ-Gruppe
  • Gleitzeit
  • Angenehmes, wertschätzendes Arbeitsklima
  • Beschäftigung in einem Unternehmen mit hoher Sinnstiftung

Dienstort:

Wien oder Wiener Neustadt

Dienstbeginn:

ab sofort

Stundenausmaß:

38h/Woche
We use cookies to provide a better user experience. By continuing to browse the site you are agreeing to our use of cookies. OK